Tankschutz-Maßnahmen dienen der Werterhaltung Ihrer Anlage

Leckschutzauskleidung / Tankinnenhülle

Einwandige Heizöltanks können durch den nachträglichen Einbau einer Kunststoff-Innenhülle aus PVC zu einem doppelwandigen Tank umgerüstet werden. Der Behälter wird mit einer Zwischenlage aus Vlies versehen, um einen Überwachungsraum zwischen Hülle und Behälter zu schaffen. Nach der Auskleidung des Tankinnenraumes wird die maßgeschneiderte Innenhülle in den Behälter eingebracht und vakuumdicht befestigt. Der Raum zwischen Tank und Innenhülle wird ständig durch einen Vakuum-Leckanzeiger auf Dichtigkeit überwacht. Eine Undichtigkeit wird zuverlässig am Leckanzeiger gemeldet.

Durch den Einbau eines solchen Leckschutzsystems bei oberirdischen Kellertanks entfällt eine nachträgliche Sanierung des gesetzlich geforderten Auffangraumes.

Auf unsere Kunststoff-Innenhülle erhalten Sie eine Gewährleistung von bis zu 20 Jahren.

Jetzt Angebot für Tankinnenhülle anfordern

Ihre Daten
Themen
Sicherheitscode
* Pflichtfelder
Render-Time: -0.80143