Moderne Heiztechnik und Heizöltanks bieten zahlreiche Vorteile

Bei der Wartung und Modernisierung spielen die Heizöltanks bei vielen Haushalten eine untergeordnete Rolle, weil sie ja »nur« das Öl lagern. Doch die Modernisierung, beziehungsweise der Austausch von alten durch neue Heizöltanks, bietet einige Vorteile, wie zum Beispiel verbesserte Sicherheit und Flexibilität.

Ein moderner Batterietank verfügt zum Beispiel nicht mehr nur über einen Grenzwertgeber, sondern ist zusätzlich mit Füllstandsbegrenzern an jedem Tank der Anlage ausgestattet. Damit wird einer Überfüllung der Anlage beim Betanken vorgebeugt.

Auffangräume oder Auffangwannen sind bei modernen Tankanlagen nicht mehr notwendig. Stattdessen werden Sicherheitstanksysteme aus Kunststoff (mit und ohne Stahlblechmantel mit integrierter Rückhalteeinrichtung) oder einwandige Tanks aus GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff) mit speziellen Rückhaltevorrichtungen eingesetzt.

Durch einen Austausch von alten Tanks kann vielleicht sogar Nutzfläche im Keller gewonnen werden, weil die neuen Tankbehälter in verschiedenen Größen und Abmessungen verfügbar sind.

Ein weiterer großer Pluspunkt der modernen Anlagen ist, dass die verwendeten Materialien eine Geruchsbarriere bilden. Somit gehört Ölgeruch im Keller der Vergangenheit an.

Render-Time: -0.685613